Der Abend vor dem CSD

Ich bin ehrlich: ich habe richtig Bock auf morgen, ich freue mich trotz den letzten Jahren und bin schon ganz aufgeregt, doch habe ich meine Zweifel, dass es anders wird, als die Jahre davor.

Mein Eindruck aus den Lesbengruppen, in denen ich mich um Begleitung bemühte:

  • Party und Vollsuff ja – Demo nein, weil anstrengend, langweilig und viel zu zeitig und zu weit zu laufen
  • Allein zum CSD ist doof, auf Angebote zur Begleitung geht man aber nur zögerlich bis gar nicht ein
  • Absturz und Eskalation, gibt’s genau so auf Ansage, wie die Absicht sich bei der Demo gezielt wie eine Sau zu benehmen – natürlich von dem Klientel, von dem man es genau so erwartet hat: Bildungsferne fette Klischeelesben

Das zum Thema Wunsch nach mehr lesbischer Sichtbarkeit von den Geburtsjahren ab 1995. Danke für nicht, in die Richtung! Ihr blamiert nicht nur euch selbst, an dem Tage..!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s