Ruhe und ein wenig Zufriedenheit…

Nach dem Ärger der letzten Tage und Wochen taten mir die Feiertage und eine Änderung der Tapeten richtig gut. Ein kleiner Ausflug wirkt wunder, strengt aber auch echt an.

Daher heißt es nun erst einmal, ein wenig akklimatisieren und zur Ruhe kommen und das Wichtigste: nicht in ein Loch abstürzen, weil man nun wieder allein mit sich in der eigenen Bude hockt.

Ich bin müde, aber zufrieden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s