Speed-Dating

Alternative Titel:
Hilfe, sie antwortet!
Männer haben Angst vor mir (-Frauen finden mich anders)!
Ich kam, sah und siegte (über was auch immer)!

Ich muss sagen, mir fiel es selten so schwer mich für einen höhnischen Titel zu entscheiden, wie heute und nur wenige Beiträge, habe ich so lang vor mir hergeschoben, wie diesen. Doch nun, am heutigen Tage, nach der eben gemachten Erfahrung ist es so weit: ich schreibe wieder etwas!

Wer nicht erst seit gestern in dieser großen und toleranten Szene rund um Ageplay und Windeln unterwegs ist, kennt das Problem sicher: auf eine Frau kommen gefühlt 1.784.939 Männer und alle sind total wild nach ihr. Von den 3% der Schwulen abgesehen, die mit ihr shopen gehen würden wollen könnten.

Nun sollte man eigentlich meinen, dass dieser Umstand allein ausreichend ist, dass sich die Herren der Schöpfung wirklich tierisch ins Zeug legen, um eine Frau von sich zu überzeugen. Fehlanzeige!

Es gibt die Herren, die meinen, sie seien als Männer quasi von Geburt an in der Position, sich zu nehmen, was sie wollen und wenn die Frau dann noch angibt, devot zu sein, fühlt man sich als Frau wie ein Fuchs, bei der Treibjagd. Nur dass die Bluthunde sicher eher mit dem Fuchs einen Tee trinken würden, als ich mit dieser Sorte Mann.

Dann gibt es noch die, die meinen, sie sollten mir, einem Skalde gleich, eine tolle Geschichte aus ihren Fetischen und Träumen vorträllern, ohne auch nur eine Sekunde die eigene Vorstellung zu beachten, oder auch auf mich, als ihre Gegenüber einzugehen. Lästig – wo ich doch die Alleinunterhalterin bin.

Dann gibt es noch die Herren, die wohl zu lang an Silvester als Kind mit Papa böllern mussten und davon nun eine PTBS davon getragen haben. Denn genau so, reagieren diese Möchtegernse. Sie schreiben an, sind sogar hin und wieder ein wenig souverän, fallen dann aber starr vom Stuhl, wenn ich antworte und lassen in ihrer Schockstarre nie wieder was von sich hören. Und ich schwöre, dass passiert auch, wenn ich nett antworte.

Die letzte Sorte, die ich beleuchten möchte, sind die Männer, die es schaffen nett, respektvoll und interessant zu sein und nicht starr von Sessel zu kippen, wenn ich zurück schreibe. Diese Gruppierung kann ich jedoch an einer Hand abzählen und dass ist vielleicht auch gut so. Warum? Weil diese Herren, bis auf einen netten schwulen Daddy, alle total komische Ansichten haben, wenn es um (Trans-)Frauen geht.
Irgendwas läuft da richtig schief. Sie hören, dass eine Frau devot ist, vielleicht sogar masochistisch und zeichnen sich dann ein total abgefucktes Bild im Kopf. Ganz schlimm. wenn diese Frau von sich sagt, transsexuelle zu sein. Dann wird aus dem Bild der Sklavin, offensichtlich eine Hirn- und willenlose Puppe, die auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, in rosa Strapse und Mini herum stöckelt und Männern zu willen ist. Erscheine ich dann, wie ich bin, entsteht Irritation, verschwimmt zu Enttäuschung und gipfelt in einer schnellen Flucht. Warum? Weil ich als bekennende transsexuelle, lesbische Ageplayerin mit Ambitionen meiner devoten und masochistischen Seite gegenüber, nicht als Puppe herum renne. Im Gegenteil. Ich trete in Kampfhose und Bomberjacke auf, bin stolz auf meine Piercings und Tattoos, lebe meinen Metal-Subkultur-Livestyle und werde einen Teufel tun, mich zu verstellen. Ich würde mich für keine Frau verkleiden, warum sollte ich also damit für einen Mann anfangen, mit dem nicht mehr als ein loses Spiel in Frage kommen würde?! Schlimm nur, dass es keine Sau schafft, oder den Mut hat, hinter die fiese Maske zu schauen und das Hirn mal so weit zu bemühen, dass ich bei 3°C nun Mal kein Kleidchen zur Schau trage, selbst wenn ich Bock drauf hätte. Auf Organgenhaut am Arsch habe ich einfach noch viel mehr weniger Bock!

Der heutige Date-Rekord: 3 Minuten

Damit verbleibt, belustigt, Lili in ihrem Narrenkästchen!

p.S. falls nun jemand Angst hat, dass hier nur die Männer schlecht weg kommen, dem sei versichert, im nächsten Eintrag, bekommen ein paar ganz bestimmte Lesbenklischees ihr Fett weg!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s