Pech haben..

Kennst Du das, diese Tage, wo Dir nicht nur der Toast mit der beschmierten Seite auf den dreckigsten Teil Deines Küchenboden fällt, sondern Dein Handy gleich daneben landet und danach genau so brauchbar ist, wie das eben zubereitete Frühstück?! Genau das, ist das Sinnbild meiner letzten Wochen und Monate. Nichts, aber auch wirklich nichts klappt … Weiterlesen Pech haben..

Werbeanzeigen

… das hilft.

Schreiben, ich soll schreiben heißt es... das hilft. Lange habe ich mich gefragt, ob man mich verarschen und/oder nur beschäftigen will. Wie soll es mir helfen, wenn ich mir wieder und wieder meine Probleme, meine Ängste und Sorgen vergegenwärtige? Ich habe ewig gebraucht, dann habe ich mich auf meine Ideen besonnen und angefangen zu schreiben. … Weiterlesen … das hilft.

Erwischt oder entdeckt?!

Welches Wort als passend gewählt werden kann, überlasse ich den Leserinnen und Lesern an dieser Stelle im Individuellen. Ganz besonders den Neuen, die sich, durch was auch immer bewogen, hier her verirrt haben und nun erschüttert sind, was ich doch für eine kaputte, abartige, gestörte, spaßige, interessante, wütende, verbitterte, blödsinnige, kleingeistige, lächerliche, [weitere Attribute nach … Weiterlesen Erwischt oder entdeckt?!

Lesbischer Lifestyle als ultimative Verkaufsmasche

Ich weiß, ich werde mir mit dem Beitrag jetzt wieder nicht nur Freunde machen, aber ich muss einfach mal Dampf zu einer Sache ablassen, die mich schon seit längerem tierisch aufregt. Die Rede ist von diesem ominösen lesbische, oder generell LGBTIQ Lifestyle und dieser Industrie nichtssagender Möchtegern-Sprachrohre die sich  entwickelt hat. Schon den Begriff LGBTIQ … Weiterlesen Lesbischer Lifestyle als ultimative Verkaufsmasche

Monster, ich! (?)

Hin und wieder kommt es vor, dass ich mich mit Kollegen, Kolleginnen, oder den Damen und Herren in Uniform unterhalte. Dabei wird mir zunehmend der Eindruck wiedergegeben, dass ich ziemlich hart, unerbittlich, krass, abgebrüht, gefühlskalt oder auch einfach nur abgestumpft sei. Wenn dieser Eindruck bei 94.736% meiner Mitmenschen entsteht, ist mir das nicht unbedingt unrecht, … Weiterlesen Monster, ich! (?)